Programm_Freitag

 12.45 Uhr

Begrüßung und Einführung | Tila Tabea Brink, Marlies Lipka

13 – 13.45 Uhr

Vortrag 1, Therapie im Spannungsfeld zwischen Kognition, Imagination und Emotion | Dr. Matthias Kaiser

14 – 14.45 Uhr

Vortrag 2, Isolierte und kombinierte Lernstörungen | Dr. Kristina Moll

15 – 15.30 Uhr 

Pause

15.30 – 16.15 Uhr

Vortrag 3, Kinder auf dem Weg zum Rechnen begleiten | Prof. Charlotte Rechtsteiner

16.30 – 18 Uhr

 Workshopphase

WS 1, Neue Bilder für neue Lösungen | Dr. Matthias Kaiser

WS 2, Isolierte und kombinierte Lernstörungen | Dr. Kristina Moll 

WS 3, Kinder auf dem Weg zum Rechnen begleiten – praktische Anregungen | Prof. Charlotte Rechtsteiner

WS 4, Kognitioner Traininer | Dr. Claus Jacobs

WS 5, Zaubern verzaubert – und jeder kann es lernen | Annalisa Neumeyer

WS 6, FiL intern

18 – 19 Uhr 

Abendessen

19 – 20.30 Uhr 

Förderpreis Lerntherapie Präsentationswettbewerb

Programm_Samstag, 25. Mai

 9.30 – 10.15 Uhr

Vortrag 4, Exekutive Funktionen und Lesesinnverständnis: zwei Baustellen? Dr. Martin Schöfl

10.15 – 11 Uhr

Vortrag 5, Dyskalkuliediagnostik mit dem RZD 2-8 | Dr. Claus Jacobs

11 – 11.30 Uhr

Pause

11.30 – 13 Uhr 

Workshopphase

WS 1, Körperliche Erfahrungen für lösungsrelevante Einsichten | Dr. Matthias Kaiser
WS 2, Isolierte und kombinierte Lernstörungen | Dr. Kristina Moll
WS 3, Kinder auf dem Weg zum Rechnen begleiten – praktische Anregungen | Prof. Charlotte Rechtsteiner
WS 4, Dyskalkuliediagnostik mit dem RZD 2-8 | Dr. Claus Jacobs
WS 5, Zaubern verzaubert – und jeder kann es lernen | Annalisa Neumeyer
WS 6, Exekutive Funktionen (EF) bei Schülern erkennen und für den Leseerwerb nutzen | Dr. Martin Schöfl

 

13 – 14 Uhr

Mittagessen

14 – 15 Uhr

 Vortrag 6, Lernen mit Zaubern – das verzaubert | Annalisa Neumeyer

15.15 – 17 Uhr

Mitgliederversammlung